Selliner Seebrücke

Selliner Seebrücke Seebrücke 1
18586 Ostseebad Sellin
Tel. +49 (0) 38303 929600

Die Seebrücke Sellin entstand im Jahre 1906. Sie ist das Wahrzeichen und gleichzeitig eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Insel Rügen. Sie ist mit 394 m Länge, die längste Seebrücke der Insel. Im Brückenhaus befinden sich Restaurants und ein großer Saal, der vorwiegend für Hochzeiten genutzt wird. In den 1940er Jahren wurde die Brücke bis auf den Brückenkopf zerstört und in der nachfolgenden Zeit saniert. Im Jahre 1978 musste der Brückenkopf samt Aufbauten abgerissen werden, da die Bausubstanz vernachlässigt wurde. Die Selliner Seebrücke wurde 1998 nach historischen Plänen im Stil der Bäderarchitektur wiedereröffnet.

Selliner Seebrücke