Ferienwohnung Kühlungsborn

Auf Karte anzeigen

Meeresblick 308

Merken
Kühlungsborn
ab 42,00 pro ÜN für 2 Personen
Über Ferienwohnungen in bester Strandlage verfügt das Apartmenthaus „Meeresblick“ im Ostseebad Kühlungsborn: Die 2-Raum-Ferienwohnung mit 39 qm und einer schönen Süd-Loggia begrüßt 2 Personen, die den Charme der Ostsee in gemütlichem Wohnambiente erleben können.
max. 2 Personen
1 Schlafzimmer
39 m²

Ulmenschlösschen 08

Merken
Kühlungsborn
ab 36,00 pro ÜN für 2 Personen
2 Bewertungen 5,0 / 5 Hervorragend
Die ruhige Lage am Stadtwald von Kühlungsborn macht das 2 Raum Apartment in der Anlage „Ulmenschlösschen“ zum perfekten Ausgangspunkt für erholsame Ferien im maritimen Klima. Der feine Sandstrand der Ostsee und viele Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in direkter Umgebung zur Ferienwohnung.
max. 2 Personen
1 Schlafzimmer
38 m²

Strandstraße 32-50

Merken
Kühlungsborn
ab 41,00 pro ÜN für 2 Personen
1 Bewertung 4,3 / 5 Fabelhaft
Im Ostseebad Kühlungsborn finden Sie in der „Strandstraße 32“ gemütliche Apartments: In der Ferienwohnung mit 2 Zimmern, 35 qm und einem Balkon zur Ostseite und mit Landblick finden 2 Personen das passende Wohnambiente für schöne Ferien an der Ostsee.
max. 2 Personen
1 Schlafzimmer
35 m²

Apartment-Residenz Ostseestrand 31

Merken
Kühlungsborn
ab 67,00 pro ÜN für 6 Personen
2 Bewertungen 4,9 / 5 Hervorragend
Die Ferienwohnungsanlage "Apartment-Residenz Ostseestrand“ in Kühlungsborn verfügt über komfortable Ferienwohnungen in Strand-Nähe: Die Maisonette-Wohnung mit 68 qm verteilt auf 2 Ebenen, 3 Zimmer und einen Balkon bietet Platz für 6 Personen.
max. 6 Personen
2 Schlafzimmer
68 m²

Apartment-Residenz Ostseestrand 36

Merken
Kühlungsborn
ab 46,00 pro ÜN für 4 Personen
Die Ferienwohnungsanlage "Apartment-Residenz Ostseestrand“ in Kühlungsborn verfügt über komfortabel ausgestattete Apartments in Strand-Nähe: Das 2-Raum-Apartment mit 37 qm und Balkon steht bis zu 4 Personen zur Verfügung.
max. 4 Personen
1 Schlafzimmer
37 m²

Dünenschloss 4-02

Merken
Kühlungsborn
ab 62,00 pro ÜN für 4 Personen
1 Bewertung 4,8 / 5 Hervorragend
Im 3-Raum-Apartment der Ferienanlage „Dünenschloss“ in Kühlungsborn können auf 49 qm und mit einer Südterrasse 2 Erwachsene und 2 Kinder ihren Urlaub verbringen. Die Ferienwohnung ist allergikerfreundlich und bietet gemütliches Wohnambiente für idyllische Tage an der Ostsee.
max. 4 Personen
2 Schlafzimmer
49 m²

Meeresblick 102

Merken
Kühlungsborn
ab 47,00 pro ÜN für 4 Personen
Ferienwohnungen in bester Strandlage hat das Apartmenthaus „Meeresblick“ im Ostseebad Kühlungsborn im Portfolio: Die Ferienwohnung mit seitlichem Meerblick, 2 Zimmern, 54 qm und Balkon heißt 4 Personen herzlich willkommen, um in gemütlichem Wohnambiente tolle Urlaubstage zu erleben.
max. 4 Personen
1 Schlafzimmer
54 m²

Ferienwohnung Kühlungsborn - Urlaubsvergnügen an der mecklenburgischen Ostseeküste

Das Ostseebad ist der ideale Ferienort für Einzelreisende, Paare und Familien mit Kindern. Ausgehend von einer Ferienwohnung Kühlungsborn lassen sich viele Sehenswürdigkeiten in der Stadt und dem Umland besichtigen. Auch Sport, Spiel und Flanieren sind am schönen Ostseestrand möglich.

Von der Gemeinde Brunshaupten zur Stadt Kühlungsborn

Das Ostseebad Kühlungsborn liegt unweit der Stadt Rostock mit einer Entfernung von etwa 25 Kilometern. Die Stadt hat heute knapp 7500 Einwohner und blickt auf eine reichhaltige und abwechslungsreiche Geschichte zurück. Eine erstmalige Erwähnung findet sich im Jahr 1219. In einer alten Klosterschrift wird der ursprüngliche Ortsname Brunshaupten erwähnt. In den Folgejahren entsteht eine Dorfkirche in frühgotischer Bauweise. Danach wird es still um die Gemeinde. Erst ab den 1850er Jahren macht die Region mit dem Aufkommen der Badekultur von sich reden. Die Gemeinde investiert in komfortable Villen und Hotels für Badegäste. Im Jahr 1938 findet eine Umbenennung der Gemeinde Brunshaupten-Arendsee in Ostseebad Kühlungsborn statt. Das Bad gilt fortan als Stadt. Während des Zweiten Weltkriegs werden die Unterkünfte der Badegäste für Flüchtlinge und Kranke genutzt. Nach dem Krieg wird der Bäderbetrieb fortgesetzt. In den 1990er Jahren finden umfangreiche Sanierungsarbeiten in Kühlungsborn statt, die für einen weiteren Aufschwung des Tourismus sorgen. Mittlerweile besuchen mehrere hunderttausend Gäste jährlich das Ostseebad und nutzen eine Ferienwohnung Kühlungsborn für ihren Urlaub.

Wohlfühlen inmitten einer historischen Bäderarchitektur

Wer sich für eine Ferienwohnung Kühlungsborn entscheidet, wohnt inmitten einer klassischen Bäderarchitektur. Die Stadt hat eine große Anzahl ihrer historischen Häuser und Villen bewahrt und saniert und sich gegen eine Neubaulandschaft entschieden. Es gibt ein Gesetz in Kühlungsborn, nach dem kein Haus höher gebaut werden darf als der höchste Baum in der Stadt. Dem entsprechend schön und ansprechend sind die Unterkünfte für Feriengäste, die ein Wohlfühlen wie zu Hause ermöglichen wollen. Hinsichtlich der Ausstattung ist an jedes Bedürfnis gedacht. Ob in unmittelbarer Nähe zum Meer oder ein wenig im Hinterland gelegen, ein Urlaub in Kühlungsborn lässt sich von jeder Unterkunft aus vielfältig gestalten. Durch die Unabhängigkeit der eigenen vier Wände besteht keine verpflichtende Anbindung an die festen Essenszeiten eines Hotels. Wer mit Kindern unterwegs ist, wird sich darüber hinaus über das großzügige Platzangebot und den häufig vorhandenen Garten freuen.

Abwechslungsreiche Urlaubsgestaltung in Kühlungsborn und dem angrenzenden Umland

Das Highlight der Stadt ist der wunderschöne Sandstrand und die nahezu fünf Kilometer lange Strandpromenade, die von der Ferienwohnung Kühlungsborn aus häufig sogar fußläufig zu erreichen sind. Es gibt unterschiedliche Strandabschnitte, die für jeden Geschmack und jedes Urlaubsbedürfnis das passende Angebot offerieren. Ein Hundestrand ermöglicht das Herumtoben mit dem eigenen Hund, ein Sportabschnitt lädt zum Beachvolleyball ein, und auch an einen barrierefreien Strandzugang ist gedacht. FKK-Liebhaber finden ebenfalls einen eigenen Badebereich. Lohnenswert sind ein Blick auf die 240 Meter lange Seebrücke und ein Besuch am Bootshafen, der mit vielerlei Kunstgalerien und kleinen Läden als Publikumsmagnet gilt. Bei einem Eis in einem der vielen Strandcafés können die Urlauber den Seglern zusehen und die Jachten bewundern. Als Erholungs- und Wellnessparadies gilt die Freizeitoase Kübomare. Hier finden sich neben einem großen Meerwasser-Schwimmbecken viele unterschiedliche Saunen und Dampfbäder sowie umfangreiche Wellnessmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich. Ausgehend von einer Ferienwohnung Kühlungsborn lohnt auch das Umland einen Besuch. In Bad Doberan steht das bekannte gotische Münster für Besichtigungen zur Verfügung. Die alte Hansestadt Rostock ist ein Erlebnis, für das man sich mindestens einen Tag Zeit gönnen sollte. Auch die historischen Städte Wismar und Schwerin liegen in der näheren Umgebung und sind ausgesprochen sehenswert. Darüber hinaus gibt es verschiedene Schiffstouren, beispielsweise zur Insel Rügen. Auch die traditionsreiche Bäderbahn Molli ist unbedingt einen Ausflug wert. Die Dampflok ist seit mehr als hundert Jahren in Betrieb und fährt von Kühlungsborn über Heiligendamm und Bad Doberan bis Wismar.