Ferienwohnung Usedom

Auf Karte anzeigen

Seehof 33

Merken
Usedom
ab 87,00 pro Nacht zzgl. Nebenkosten
Im Seeheilbad Bansin finden Sie Apartments: 3 Zimmer auf 75 qm der feinfühlig ausgestatteten Ferienwohnung mit Wintergarten und Meerblick laden bis zu 6 Personen ein, das Rundum-Programm für Familien und für reiferes Publikum an der Ostsee zu genießen.
max. 6 Personen
2 Schlafzimmer
75 m²

Seehof 23

Merken
Usedom
ab 72,00 pro Nacht zzgl. Nebenkosten
1 Bewertung 5,0 / 5 Hervorragend
Apartments an der Ostsee bietet der „Seehof“ im Seeheilbad Bansin: Das 2-Raum-Apartment mit 55 qm und  Blick zur Ostsee eignet sich für 4 Personen. Die feinfühlige Ausstattung und einzigartige Lage erzeugt gemütliches Wohnambiente für jeden Ostseeliebhaber.
max. 4 Personen
1 Schlafzimmer
55 m²

Seehof 233

Merken
Usedom
ab 41,00 pro Nacht zzgl. Nebenkosten
3 Bewertungen 5,0 / 5 Hervorragend
Die Apartmentanlage „Seehof“ im Seeheilbad Bansin bietet Ihnen unter anderem ein 1-Raum-Apartment, das sich mit 34 qm und einem Balkon mit Ostseeblick hervorragend für 2 Personen eignet und gemütliches Wohnambiente mit einzigartiger Lage kombiniert.
max. 2 Personen
36 m²

Seehof 24

Merken
Usedom
ab 72,00 pro Nacht zzgl. Nebenkosten
1 Bewertung 4,8 / 5 Hervorragend
Im Seeheilbad Bansin finden Sie im „Seehof“ schöne Ferienwohnungen der Kategorien: Das Apartment mit 2 Zimmern, 56 qm und einem Erker mit schönem Seeblick bietet Platz für 4 Personen – in ausgezeichnetem Wohnambiente und einzigartiger Lage.
max. 4 Personen
1 Schlafzimmer
56 m²

Seehof 224

Merken
Usedom
ab 79,00 pro Nacht zzgl. Nebenkosten
Die Apartmentanlage „Seehof“ im Seeheilbad Bansin verfügt über ein Apartment, das mit 3 Zimmern, 65 qm und einem Balkon mit Ostseeblick bis zu 4 Urlaubsgäste willkommen heißt, um die gelungene Kombination aus schönem Wohnambiente und einzigartiger Lage zu erleben.
max. 4 Personen
2 Schlafzimmer
65 m²

Ferienwohnung Usedom - planschen Sie in der "Badewanne Berlins"

Usedom ist wie geschaffen für einen Urlaub am Meer. Idyllische Ostseebäder und drei hochherrschaftliche Kaiserbäder laden Sie zu einer sonnigen Auszeit in einer Ferienwohnung Usedom ein.

Usedom, eine geteilte Insel erfreut Urlauberherzen

Von der Ruhe und der frischen Luft auf der zweitgrößten Insel Deutschlands schwärmte schon Theodor Fontane im Jahr 1863. Gönnen auch Sie sich einen erholsamen Aufenthalt in einer Ferienwohnung Usedom im wundervollen Mecklenburg-Vorpommern. Die Insel liegt vor dem Stettiner Haff und ist 445 Quadratkilometer groß. Mit einer Fläche von 373 Quadratkilometern gehört der größte Teil Usedoms zu Deutschland. Die östliche Inselregion und die Stadt Swinemünde befinden sich auf polnischer Seite.

Die bewegende Inselgeschichte Usedoms

Die Insel Usedom ist seit der Mittelsteinzeit besiedelt. Im Dreißigjährigen Krieg fiel Usedom den Schweden zu und im 17. und 18. Jahrhundert versuchten sowohl die Dänen als auch die Russen die Insel zu übernehmen, aber Vorpommern und somit auch die Insel Usedom gingen im Jahr 1720 durch den „Stockholmer Frieden“ an Brandenburg-Preußen über. Der Tourismus gewann ab 1820 immer mehr an Bedeutung. Zu dieser Zeit wurde in Swinemünde und in Neukrug bei Heringsdorf der Badebetrieb aufgenommen. Heringsdorf konnte sich am Ende des 19. Jahrhunderts zu einem internationalen Luxusbad etablieren. Von 1851 bis 1897 nahmen dann auch Ahlbeck, Zinnowitz sowie Koserow, Karlshagen, Ückeritz und Bansin den Badebetrieb auf. Im Mai 1945 besetzten russische Truppen die Insel und die Stadt Swinemünde gehörte fortan zu Polen. Mit der Wende im Jahr 1989 kamen immer weniger Urlauber nach Usedom. Die ungeklärten Eigentumsverhältnisse wirkten abschreckend auf die Touristen. Im Laufe der Jahre entwickelte sich die Insel mit ihren Ferienwohnung Usedom jedoch wieder zu einem Besuchermagnet. Die sogenannte „Badewanne Berlins“ ist bei Feriengästen sehr beliebt und wird gern als Reiseziel gebucht.

Eine Ferienwohnung Usedom finden

Die Insel Usedom hält unzählige Ferienwohnungen mit verschiedenen Ausstattungen für Sie bereit. Ob am Strand, in der Stadt oder in der Natur – auf der Insel Usedom gibt es unter anderem Unterkünfte mit einem großen Garten für die ganze Familie, mit einem Balkon oder einer Terrasse für gemütliche Stunden zu zweit sowie mit modernen Haushaltsgeräten wie einem Geschirrspüler und einer Waschmaschine. Das Auto können Sie sicher auf dem Stellplatz oder in der Garage parken und für Luxusliebhaber gibt es sogar Domizile mit einem Pool oder einem eigenen Schwimmbad.

Urlaub und Freizeit in den Ostseebädern

Verbringen Sie beschauliche Urlaubstage am feinen Ostseestrand und besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in der Umgebung. Wenn Sie sich nach Entspannung sehnen, dann lohnt sich ein Besuch in der Bernsteintherme in Zinnowitz und natürlich sollten Sie sich auch die Seebrücke nicht entgehen lassen. Einen erlebnisreichen Ferientag mit Ihren Kindern verbringen Sie am besten auf der „Schmetterlingsfarm“ in Trassenheide, im „Usedom Park“ oder im kleinen Tierpark in Mellenthin.

Die Kaiserbäder entdecken

Die Insel Usedom ist vor allem für ihre Kaiserbäder Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf sowie für Swinemünde in Polen bekannt. Bereits der Adel im 19. Jahrhundert sowie zahlreiche Intellektuelle und Künstler wussten die herrlichen Seebäder zu schätzen. Bis heute können Sie die einzigartige Bäderarchitektur und die erholsamen Urlaubstage auf der Insel genießen. Von Ihrer Ferienwohnung Usedom ist es nicht weit bis zum nächsten Strand oder zur nächsten Seebrücke. Die Heringsdorfer Seebrücke ist 508 Meter lang und zugleich der Startpunkt für Schiffsausflüge auf die Nachbarinsel Rügen oder ins polnische Swinemünde. Wer an Land bleiben möchte, kann einen Spaziergang auf der fünf Kilometer langen Promenade unternehmen. Diese stellt eine fantastische Verbindung zwischen den drei Kaiserbädern Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf her.